Nutzung der Corona-Warn-App durch Schülerinnen und Schüler

Seit Dienstag, 16.6.2020, kann die Corona-Warn-App zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten mit dem Corona-Virus heruntergeladen werden. Sie als Erziehungsberechtigte müssen innerhalb Ihrer Familie klären, ob diese App durch Ihren Sohn oder Ihre Tochter verwendet werden soll bzw. darf (nach unserer Information ist die Zustimmung eines Elternteils zum Download bei Kindern unter 16 Jahren zwingend erforderlich).

Bitte beachten Sie dazu aber Folgendes: Gemäß Lehrerratsbeschluss ist unseren Schülerinnen und Schülern der Zugriff auf die App, auch wenn Ihr Kind diese installiert hat, in der Schule nicht erlaubt, da nach wie vor digitale Geräte auf dem Schulgelände abgeschaltet sein müssen.

Was bei uns gerade läuft...

Mottotage

Auch dieses Jahr haben wir den Fasching mit drei Mottotagen gefeiert. Am Mittwoch verkleideten wir uns als verschiedenste Tiere, am Donnerstag waren lustige Kopfbedeckungen und Hosen gefragt (ausnahmsweise waren sogar Jogginghosen erlaubt!) und am Freitag … weiterlesen

Ausbildungsinitiative Scheyern – ein voller Erfolg

„Was mache ich nach der Schule?“, „Welche Ausbildung fange ich an?“, „Welche Betriebe gibt es überhaupt in Scheyern und Region?“. Diese und mehr Fragen stellen sich jedes Jahr viele Schüler vor allem aus den 7. … weiterlesen

Besuch im Kloster Scheyern

19 Am Mittwoch, dem 12.02.2020, besuchte die 6.Klasse mit ihren Lehrerinnen Frau Simmel und Frau Stöckl das Kloster in Scheyern. Bei einer Führung durch das Kloster, welche Pater Wolfang übernahm, konnten sich die Schülerinnen und … weiterlesen